Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.07.2003, 23:26     #36
crossjump   crossjump ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von crossjump
 
Registriert seit: 07/2003
Ort: D-14554 Seddiner See
Beiträge: 11

Aktuelles Fahrzeug:
520i
Hallo,
ich habe diesen Thread ein bisschen spät gelesen möchte aber auch meinen Senf dazu geben.
Über ein Für und Wider zu einem Streick kann man sicher vortrefflich streiten., aber einige hier sollten sich mal mit älteren kollegen unterhalten wie ihre Lohnerhöhungen und Arbeitszeitregelungen erkämpft wurden und wer dabei die Führung ubernommen hat (jedenfalls nicht die Arbeitgeber). früher wurde nicht nur länger sondern auch Sonnabends gearbeitet.
@Breitmaulfrosch: der Betriebsrat vertritt nicht die IG-Metall oder irgend eine andere Gewerkschaft, er vertritt die Arbeitnehmer der Firma (oder sollte es zumindest). Gute und Schlechte Leute gibt es überall, so auch im BR. Aber wozu gibt es Wahlen!?

Im Übrigen hallte ich die momentane Vorgehensweise der Gewerkschaft auch nicht für sehr diplomatisch. Die Epressungssprüche von BMW aber auch nicht!

Gruß
crossjump
ein im "Westen" arbeitender "Ossi" und Betriebsrat ohne Gewerkschaftsbuch.

Geändert von crossjump (06.07.2003 um 23:28 Uhr)
Mit Zitat antworten