Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.07.2003, 14:58     #1
Björn P.   Björn P. ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Björn P.

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-22529 Hamburg
Beiträge: 496

Aktuelles Fahrzeug:
F11 525d Touring

HH - ...
Normal eintragen, Mischbereifung später fahren

Hallo.

Ich fahre einen E36 316i Lim. mit Radstyling 32 in 7x16 ET 42.
Diese habe ich noch nicht eingetragen , was aber bald passieren soll.

Das eintragen ist kein Thema, habe zwar tiefergelegt aber "nur" 60/30 H&R mit Bilstein. Die Lenkeinschlagsbegrenzer sind drinnen, also alles nach Auflagen.

Momentan sind rundum 225/50 ZR 16 drauf, wie erlaubt.
Wenn ich jetzt die 225 eintrage, darf ich dann nachträglich vorne auf 205/55 R 16 wechseln?
Die 205 sind nach BMW Gutachten ebenfalls erlaubt, aber berechtigt das zum Mischbereifen? Und muss ich nach dem Mischbereifen wieder hin, um die 205 einzutragen, oder ist das durch das Gutachten abgedeckt?


Gruß & vielen Dank,
Björn P.
Userpage von Björn P.
Mit Zitat antworten