Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.06.2003, 21:39     #2
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Re: ZV-Elektronik, Schlüssel + Klima spinnt

Zitat:
Original geschrieben von Heizölheizer
So ein Mist, bei meinem E46 spinnt die Elektronik.

Will heute Nachmittag das Auto mit dem Schlüssel, den ich seit 3 Monaten in Gebrauch habe, per FFB entriegeln, nichts passiert!

Hole den Ersatzschlüssel, mit dem geht alles einwandfrei.

Starten kann ich mit dem defekten Schlüssel, die Datenübermittlung für die Wegfahrsperre funktioniert also noch.

Nach dem Losfahren stelle ich fest, daß die Funktion 'Verriegeln nach Anfahren', die bei mir programmiert ist, auch ausgefallen ist.

Zur Info: Car-Memory hab ich aber kein Key-Memory.

Ein paar Stunden später öffne ich das Fahrzeug (mit dem Ersatzschlüssel, der andere geht immer noch nicht), starte und stelle fest, daß in der Klimaautomatik die Temperatur auf 19° eingestellt ist. Das konnte zwischendrin niemand verändern, stand vorher auf 23°.

Sonstige elektronische Einstellungen, BC etc. sind unverändert geblieben, der Rest der Elektronik scheint auch zu funktionieren.

Was ist da bloß los???

Werde natürlich damit zum Freundlichen gehen (Garantie hab ich ja noch), bitte helft mir aber mit Infos vorab, damit ich schlau da ankommen kann ... (die Funktion 'Verriegeln nach Anfahren' ist nämlich schonmal vor 2 Monaten ausgefallen, jedoch ohne die anderen Begleiterscheinungen)
Das was du beschreibst IST Key Memory. Is klar das die Klimaautomatik 19°C anzeigt, da du den Wagen mit dem Ersatzschlüssel aufgemacht hast. Alles was du jetzt verändert hast ist wieder gespeichert für den Ersatzschlüssel.

Da hat nix einen Fehler, das gehört so.
It´s not a Bug, it´s a feature.

Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten