Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.06.2003, 15:49     #2
Sportsocke   Sportsocke ist offline
Freak
  Benutzerbild von Sportsocke
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: D-8xxxx München
Beiträge: 653

Aktuelles Fahrzeug:
320d
SMG ist für technikverliebte Naturen einfach nur GEIL *g*

Es ist ein elektrohydraulisch betätigtes Schaltgetriebe. Der Komfort ist keinesfalls höher als bei Automatikgetriebe und auch nicht unbedingt höher als bei Schaltgetriebe.

Der Cruise-Modus ist KEIN Automatikersatz. Wer es als billigere Steptronic will, ist fehl am Platz.

Aber die manuellen Modi sind super. Man muß zwar noch "zusammen" mit dem Auto schalten und kann nicht alles der "Automatik" überlassen, aber das Schalten geht halt ungeheuer schnell und präzise. Das automatische Zwischengas beim Hochschalten ist

Nachteil dem Schaltgetriebe gegenüber ist für mich eigentlich nur die fehleranfällige Elektronik und Hydraulik. Ob ein SMG-Auto nach 10 Jahren noch fahrbar ist ?

Gruß, Pete

PS: Vmax und Verbrauch sollen etwa auf Schaltgetriebeniveau liegen. Ob das SMG genauso abgestuft ist wie das Schaltgetriebe weis ich nicht.

Geändert von Sportsocke (29.06.2003 um 16:43 Uhr)
Mit Zitat antworten