Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.06.2003, 17:28     #3
tiftian   tiftian ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Rheinfelden (Baden)
Beiträge: 64

Aktuelles Fahrzeug:
A3 Sportback 3.2 quattro DSG
Hallo Zusammen!

Ich habe mich auch schon mit dem Gedanken auseinander gesetzet. Ich selber habe einen Tungsten T, würde Dir aber ein Gerät mit OS Pocket PC 2002 empfehlen. Folgende Gründe:

- Display größer
- Sprachführung
- Mehr Auswahl an Software

Die GPS Endgeräte (sofern sie extern sind wie z.B. GPS-Mäuse) gibt es meißtens mit Adaptern für alle möglichen PDA's. Praktisch an der PDA-GPS Lösung ist, dass man es problemlos in andere Autos mitnehmen kann oder im Idealfall (wenn Du z.B. ein Bluetooth GPS-Modul verwendest, was eine eigene Stromversorgung über Akkus hat) zum wandern mitnehmen.

Wünsche Euch noch ein schönes Wochenende!
Gruss
tiftian
__________________
Einer davon ist meiner - H I E R
;-))
Mit Zitat antworten