Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.06.2003, 13:08     #29
voodoo69   voodoo69 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von voodoo69

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-9xxxx
Beiträge: 2.087

Aktuelles Fahrzeug:
E91 320d LCI (PP Kit 145kW)
Also nochmal Luftdruck ist es nicht! Ich habe alle Drücke von 2,2 -3,2 vo u. hi. getesten, naja zumindest fast alle!

Momentan 2,7 vo u. 2,9 hi!

Siehe auch e-mail von continental:


Guten Morgen,

erstmal vielen Dank für die ausführlichen Informationen.

Namhafte BMW-Tuner wie AC-Schnitzer oder Hamann arbeiten recht eng mit uns zusammen und erzielen
sehr gute Ergebnisse mit dem SportContact 2.
Da das Fahrverhalten und das Lenkverhalten ganz entscheidend vom Luftdruck
abhängt, sollte man bei sportlicher Fahrweise mit dem sogenannten
Volllastluftdruck fahren, und nicht mit Teillast/Komfortluftdruck. Der von
Ihnen verwendete Luftdruck entspricht dem Mindestluftdruck für die
Geschwindigkeit und Achslasten. Der Volllastdruck für Ihren BMW beträgt 2,7
vorne und 3,2 hinten.
In Anbetracht dessen, daß bei Wasser auf der Strasse die Vorderräder den
Hinterrädern sozusagen den Weg freiräumen, ist es empfehlenswert, die
Vorderreifen bei 3-4mm Restprofiltiefe auch zu erneuern. Hinzu kommt die
hohe/stärker werdende Sensibilität der heutigen Stabilitäts Elektronik, die
bei annähernd gleichen Profiltiefen optimal arbeitet, aber bei abweichenden
Verschleißzuständen den Fahrer schon mal warnt. Deshalb haben wir von BMW
die Empfehlung gehört, im Verschleißfall der Hinterreifen die Vorderreifen
mit zu erneuern. Weiterhin gibt es für diese Empfehlung auch eine
technische Erklärung. Auf der Vorderachse haben Sie relativ abgenutzte
Reifen, die durch die geringe Profiltiefe eine geringe Walkarbeit im Profil
haben als ein neuer Reifen (grob vergleichbar mit den Slick Eigenschaften).
Die Hinterreifen waren auch abgenutzt und hatten ähnliche
Fahreigenschaften. Diese wurde jetzt erneuert und haben wieder volle
Profiltiefe und arbeiten bei sportlicher Fahrweise mehr als die abgenutzten
Vorderreifen.

Wir hoffen Ihnen weitergeholfen zu haben und stehen für weitere Fragen
gerne zur Verfügung


nochwas:

der reifen dreht sich auch nicht auf der felge!

mfg
Userpage von voodoo69
Mit Zitat antworten