Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.10.2001, 22:09     #26
sanituning   sanituning ist offline
Guru
  Benutzerbild von sanituning

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-58769 Nachrodt
Beiträge: 4.114

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i M Technik 2: 2,5 24V

MK-SN 74
ganz einfach,wenn die xenonscheinwerfer dreckig sind blenden sie extrem den gegenverkehr weil das licht dann stark streut.deshalb die swra.

also ich bin auch georgs meinung.man sollte keine obskuren eintragungen machen lassen,auch wenn ein auge vom prüfer zugedrueckt wird ist es eine unsichere sache.wenn der tüv prüfer von vorneherein keine bedenken hat oder ein auge zudruecken muss,dann ist es eine "normale"eintragung die mit sicherheit auch vor jedem anderen prüfer bestand hat.jeder prüfer hat ja genauso wie die polizei einen sogenannten "ermessensspielraum",und genau da faengt es an problematisch zu werden.was der eine so sieht,muss der andere noch lange nicht genauso sehen.

@eisenmann
nur weil ein bmw hart ist,wird dir keiner die aut.lwr erlassen!beim morgan mag es baulich bedingt sein,das er so wenig zulademoeglichkeit hat das von vorneherein nichts passieren kann.allerdings nur durch den verbau harter federn und eine reduzierung des gewichts,ist nicht gewaehrleistet das nicht doch mehr geladen wird oder hinterher andere federn verbaut werden.
da das hinterher keiner mehr prüfen kann,werden sie sich von vorneherein nicht drauf einlassen.
bestes beispiel waren doch frueher die breiten raeder wo dann als spritzschutz schmutzfaenger oder verbreiterungsecken angebaut werden mussten.war auflage wurde aber nicht miteingetragen.fazit:hinterher haben alle die haesslichen dinger wieder abgebaut.mittlerweile hat der tuev von seinen "gesetztesuntreuen"mitbuergern gelernt!!
mal abgesehen davon,was meint ihr wie hart die tuevprüfer mitlerweile von ihren eigenen dienststellen ueberprüft werden?frueher wurde vieleicht einmal im jahr eine stichprobe gemacht,mittlerweile fast ein mal im monat.

seht die tuev prüfer nicht immer als eure feinde und als spassverderber an,es gibt da auch jede menge anstaendige leute die sich halt im rahmen der gesetze bewegen muessen.

gruss sascha
__________________
ex flammis orior
Mit Zitat antworten