Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.06.2003, 20:21     #8
rbtraveller   rbtraveller ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 106

Aktuelles Fahrzeug:
320 D
Also, bei meinem e-46 320d von 10/98 und jetzt 170.000 Km habe keine grossen Probleme mit dem Innenraum.

Anfällig sind:
-Innentürverkleidung
-Farbe blättert bei der Innenablage, also die beiden "Löcher" unter der vorderen Armlehne, ab. Es ist aber auch mein Händy-Reservoir...
-Lenkrad wird speckig
Muss aber dazu dagen, dass die Qualität der ersten Lendräder (also 3 speiche) von 1998 besser war, als die jetzt verbaute im "m"Look.
-Abnutzungserscheinungen der Sitze habe ich keine, vielleicht einen Hauch weniger Farbe beim Fahrersitz.
Kann man Sitze eigentlich problemlos färben ????

Rest des Innenraums: tiptop

Ich fahre in mit Stoff und Innenraum ist mit blau/grau kombiniert.

Gute Pflege mit WASSER und SEIFE und einem weichen Lappen ist eigentlich alles.

@Nobs
Kratzempfindlich ?
Was transportiert Du denn im Auto ?

Tigerinnen ???
Mit Zitat antworten