Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.10.2001, 13:04     #19
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.706

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Sorry Manolo, aber das sehe ich etwas anders.

Für jede Eintragung gibt es Richtlinien, die in dem entsprechenden Gutachten und in der StVZO stehen.
Beispiel: Sicherheit, Lautstärke, Freigängigkeit.

Wenn Du eine Eintragung hast, die korrekt nach diesen Richtlinien durchgeführt wurde, wird die auch niemand anzweifeln.
Beispiele: Vernünftige Rad-/Reifenkombination, normaler Sportauspuff etc.
Ich hätte z.B. niemals Bedenken mit den 255/35R18 auf meinem letzten M gehabt. Die hatten Luft, waren gebördelt usw.

Es gibt aber nun mal Leute die für Geld und gute Worte () diese Vorschriften etwas lockerer auslegen oder das berühmte Auge zudrücken.

Wenn nun so eine Eintragung geprüft wird, kann es nun mal Probs geben.
Natürlich kannst Du dann versuchen Dein Geld wieder zu kriegen, aber meist ist es halt so, daß diese Eintragungen dann auch irgendwie über nen Tuner gelaufen sind etc.

Ich hoffe, Du verstehst wie ichs meine, daß ne normale Eintragung nie problematisch ist, aber hier im Forum schon des öfteren über so halbseidene Eintragungen geredet wurde.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten