Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.06.2003, 08:39     #13
cherche   cherche ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-56XXX
Beiträge: 2.819

Aktuelles Fahrzeug:
GMC Sierra Denali AWD, Big Dog Pitbull, 13er Brutale RR
Hi,

beim Alpina ist im Leerlauf die Klappe auf, wenn man losfährt schließt sie sich, um dann bei einer gewissen Drehzahl wieder aufzugehen.

"Fachmännisch" habe ich sie so "kaltgestellt" :

Von FESTO (Pneumatikgerätehersteller) gibt es extra Klemmen, um Schläuche abzuklemmen, die habe ich einfach an den Schlauch gemacht.
Gibt es bestimmt bei jedem Industriezubehörladen.

Andere Möglichkeit: Kugel (z.B. von kaputtem Kugellager) in den Schlauch drücken und so abdichten.

Oder: Wenn der Schlauch lang genug ist, diesen umknicken, wie man es z.B. mit einem Wasserschlauch macht, und dann so mit Kabelbinder oder Klebeband fixieren.

Viel Spaß beim Basteln (nur ca. 2 Minuten)
Cherche
Mit Zitat antworten