Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.06.2003, 21:16     #1
hdankert   hdankert ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 24

Aktuelles Fahrzeug:
320i, E46
Gegenstand auf der Fahrbahn, Reifen explodiert...

Hallo,

heute ist mir was passiert. Ich fahre gemütlich die Autobahn entlang, so mit ca. 120 km/h. Plötzlich liegt auf der Fahrbahn ein sehr kleines, vielleicht Zigarettenschachtel-grosses, aber flacheres Ding. Direkt vor mir. Ich weiche leicht aus und plötzlich gibt es einen Riesenrums.

Ich bin dann rechts langsam weiter, und zwar mit einem Gepolter... An der nächsten Abfahrt runter und dann habe ich geschaut - ein Platter. Sowas hatte ich noch nie.

Bei BMW wurde erstmal das Notrad montiert und noch festgestellt, dass die Alufelge am inneren Rand einen leichten Knick hat.

Weiss jemand, ob so ein Unfall von der Versicherung getragen wird? Mich würde ausserdem interessieren, ob man einen Knick in der Alufelge reparieren kann??

Gruß,
hdankert.
Mit Zitat antworten