Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.06.2003, 13:12     #2
Boxer-Fahrer   Boxer-Fahrer ist offline
Freak
  Benutzerbild von Boxer-Fahrer
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: 92275
Beiträge: 749

Aktuelles Fahrzeug:
323i E46 EZ 2.99; R100R Bj.96; Husaberg FE550s

AS-XP 40
Moin Markus!

Ja, in der Tat, ist es am besten, mal den Ruhestrom zu Testen.
Aber bevor ihr zu einem Händler fahrt, versichert euch, das nicht evtl die Nachgerüstete Freisprech oder ne Mukkeanlage schuld dran ist.

Wenn ihr damit nämlich beim Freundlichen vorsprecht, dann schieben die das alles gleich mal dadrauf
Kann ich leider Gottes ein Lied von singen

Ansonsten kann ich aber nur sagen, das BMW Batterien nicht gerade bekannt dafür sind, lange zu halten.

Gruß...
__________________
Das einzig Wahre: HECKANTRIEB
denn: wirklich sportliche Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen!

Meine Sparbüchse, jetzt mit Nappaleder und Alcantara vom Stelzl Martin
Userpage von Boxer-Fahrer
Mit Zitat antworten