Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.06.2003, 06:14     #24
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Zitat:
Original geschrieben von MDRS66

Übrigens habe ich wohl dann öfters mit anderen Autos das Problem gehabt mit Felgen anderer Hersteller das ich die Tachos angleichen mußte.Wenn Ihr sagt bei BMW ist das so nicht wenn man von 15" auf 19" wechselt,dann möchte ich bloß wissen weshalb das immer in den Gutachten drinnsteht?Ist es möglich (bestimmt sicher)das einige Hersteller die Tachosingnale von woanders auslesen?
Klar gibt es eine Unzahl von Varianten bei denen der Abrollumfang eben nicht in der Toleranz ist und so eine Angleichung notwendig ist - aber das ist kein Problem der Felgen, sondern der richtigen Bereifung.

Die Reifen des E46 M3 haben z.B. einen größeren Abrollumfang, es sind original 225/45 R18 vorne und 255/40 R18 hinten drauf, das ist aber für den normalen 3er zu groß, dort wählt man 225/40R18 und hinten 245 oder 255/35 R 18, dann stimmt der Abrollumfang und es ist kein Tachoangleich vonnöten.

Tachosignal: Üblich ist am Getriebe (bei Fronttriebler ist da ja auch das Diff drin) oder am Differential (wie bei BMW und anderen Hecktrieblern) als Meßort.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten