Thema: 3er E36 Beru Ultra Zündkerzen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.06.2003, 17:46     #4
basti313   basti313 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 14.835
Sorry! Mein Fehler!
Hab Beru und Brisk verwechselt:
Zitat:
Brisk - Der Geheimtipp schlechthin

Brisk Zündkerzen, der Geheimtipp vieler KFZ-Spezies, sind aus meiner Sicht eine Gefahr für jeden Motor. Die spürbare Leistungszunahme ist
von kurzer Dauer - 500km, dann beginnt der Extremzerfall der Kerze. Brisk-Kerzen sind nach 4000 - 5000 km gerade einmal 3 Monate alt! Das schlechte
Material dieser Kerze löst sich in seine Bestandteile auf. Aus meiner Sicht bietet der Hersteller NGK das beste Potential aus Preis/Leistung.
Defekte von Zündkerzen dieses Herstellers hatte ich in 8 ½ Jahren keinen einzigen.
Beru hat aber auch keine Freigabe von BMW. Wie auch beim Öl könnte hier gelten, dass es manchmal sogar von Vorteil ist auf Freigaben zu verzichten. Aber die Zündkerzen von NGK und Bosch sind optimal auf die Motoren von BMW ausgelegt. Also besser doch die freigegebenen.
__________________
KOA SIGNATUR!
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten