Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.06.2003, 10:18     #20
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.708

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Das Foto von Elvis stimmt.
Die Motoren müssen in die hintere seitenwand unter die Verkleidung.
Dann geht die Welle nach hinten raus und wird nach oben geführt.
Dazu muß oben ein kleiner Ausschnitt in die hintere Seitebnverkleidung rein.
Die Betätigungshebel werden gegen beiliegende ersetzt, die keine "Übertotpunktverriegelung" mehr haben.
Der Kabelbaum muß in den Kabelschacht unter dem Fahrersitz und von dort aus teilweise auf Höhe des Schalthebels nach innen geführt werden. Der Rest kommt bei der Fußstütze raus und muß durch den Dichtgummi in der Spritzwand in den Sicherungskasten gefummelt werden, bzw. nach rechts zur ZKE.
Eine andere Kabelführung ist nicht möglich.
In der Schalthebelverkleidung müssen die Öffnungen für die Schalter nach hinten erweitert werden (Achtung: Das was da angezeichnet ist stimmt nicht!!!). Der größere Rahmen und die Schalter liegen bei.

Ausgebaut werden muß dazu:
- Rückbank
- Rücklehne
- Fahrersitz
- Einstiegsleisten
- Fahrerfußstütze
- Mittelkonsole teilzerlegen
- Sicherungskasten teilzerlegen
- Fußraumverkleidung Fahrerseite
- Handschuhfach inkl. der Lüftungsdüsen darüber

War eine Sauarbeit, die ich sicher bei mir nicht gemacht hätte, wenn ich nicht eh Antennenkabel für FSE und Cinchkabel für Amps verlegen hätte müssen.

Ach ja:
Der Nachrüstsatz kostet ca. 200,-€
Dazu kommt noch ein Kabelbaum für 50,-€ bzw. je nach Ausstattung des Fahrzeugs einer für 15,-€ (steht in der EBA, was man benötigt. Hat wenn ich mich recht erinnere was mit dem elektr. Schiebedach zu tun.)

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten