Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.06.2003, 13:23     #10
CityCobra   CityCobra ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-46xxx
Beiträge: 23.701

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3.0si Coupe Individual / Performance

RE-ZZ
Re: Definitiv nur 6l Motoröl im M52TU!

Zitat:
Original geschrieben von voodoo69
Heute habe ich erstmals ohne fremde Hilfe einen Motorölwechsel bei meinem E46, 328i, durchgeführt.

- Motor warmgefahren
- Filter raus, Öl ablaufen lassen
- Öleinfüllkappe u. Messstab raus
- Bolzen von Ölwanne entfernt
- Öl ablaufen lassen, bis lediglich vereinzelt Tropfen kamen (ca. 20 Min)
- Bolzen drauf
- 6l MOTUL Le Mans (das beste ) rein
- alles dichtgemacht
- Probefahrt, alles ok, nach kurzer Ablaufzeit gemessen und Stab exakt an der Oberkante!

Beim letzten Ölwechsel mit 6,5l musste ich wieder abpumpen, da ich ca. nen cm drüber war!

Also mit den 6,5 sind zuviel drin, deswegen, genau 3 boxen le mans und alles ist in butter!

mfg
" exakt an der Oberkante " wäre genau genommen noch immer zuviel Öl !

Normalerweise sollte der Ölstand zwischen min u. max stehen.

Also kannst Du noch mehr Öl ablassen, was bedeutet das 6 Liter noch immer zuviel Motoröl sind.


Viele Grüße,

CC
Userpage von CityCobra
Mit Zitat antworten