Thema: 3er / 4er allg. 316i-Facelift
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.10.2001, 19:23     #1
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.769

Aktuelles Fahrzeug:
320dT EDE E91 (EZ 3/12), 318d E90 (EZ 12/10)
316i-Facelift

Hallo,

ich war ziemlich erstaunt, als ich mir heute mit dem Car-Konfigurator von BMW eine neue 316i Limousine (Facelift-Version) zusammenstellte.

Laut Konfigurator und technischem Datenblatt wird auch in die facegeliftete Version der "alte" Motor mit 77KW/105 PS und 1.9 l Hubraum eingebaut.

Mich erstaunt dass, weil ich in meinem 316ti Compact schon den 115 PS-Valvetronic-Motor habe (bin von diesem Motor eigentlich sehr angetan: niedriger Verbrauch, gutes Temperament, hohe Laufkultur).

Deswegen denke ich, dass das wohl ein Fehler auf der BMW-Webseite ist, oder wißt ihr darüber mehr?

Danke und Tschüß!

Ich habe nochmal genauer nachgeschaut:

Im Konfigurator wird durch den Zusatz "M 43" ausdrücklich auf den alten Motor bei der 316i-Limo hingewiesen.

Auch sagte mir mein Vater vorhin, dass bei der Limo bis vor kurzem auch im
Konfigurator und in den technischen Daten der neue 115 PS-Valvetronic-Motor angegeben war (der Prospekt gibt auch den neuen Motor an).

Diese Daten wurden also nachträglich von BMW wieder auf den alten Motor geändert.

Jetzt bin ich mir sicher, dass hier kein Irrtum vorliegt, sondern dass BMW die Daten mit Absicht wieder geändert hat.

Entweder gibt`s zu wenig neue Valvetronic-Motoren oder zu viele alte Zweiventil-Maschinen!?




Geändert von Nudel (02.10.2001 um 21:22 Uhr)
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten