Thema: 3er E46 320 d, Kupplung rupft
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.06.2003, 20:05     #4
miep   miep ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von miep
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: A-9170 Ferlach
Beiträge: 1.053

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 528i F10 & MINI Cooper Countryman R60
Ich denke deshalb nicht gleich an Werkstatt da mein letzter Besuch gerade mal 2 Wochen her ist. Auspuffanlage vibrierte nahe an Resonanz, war knapp über Leerlaufdrehzahl (genau die Drehzahl wenn man mit dem Wagen ausgekuppelt oder ohne Gang dahinrollt und die dann erst genau wenn der Wagen stillsteht auf die LL-Drehzahl rürückgeht). Da wurde so ein Teil das die Vibrationen abfängt ausgetauscht da angeblich nicht in Ordnung und schon wars weg.

Jedenfalls wegen der Kupplung weiß ich nicht ob das so einfach ist. Die könnte ja auch so tun als ob ich die Kupplung so früh verschlissen hätte.
Aber ich könnte micht ja wirklich mal wieder beklagen gehen da nun beim leichten anbremsen das Lenkrad zu flattern beginnt. Zwar nur leicht, aber ich bin da schon ein gebranntes Kind (beim 530d Touring hatte ich innerhalb von 10.000km 5x die Bremsscheiben getauscht!).

Mal sehen

Aber wahrscheinlich bin ich auch deshalb so träge mit dem Werkstattlaufen weil ich mir ohnehin nächstes Jahr im Mai einen E60 kaufen will (da wird meiner genau 2 Jahre alt und länger hatte ich noch kein Auto). Dann fahr ich halt mit der "Kiste" noch so herum und soll sich der nächste ärgern!
__________________
#Oo (IIII)(IIII) oO#.................... So unglaublich MINI
Userpage von miep Spritmonitor von miep
Mit Zitat antworten