Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.05.2003, 15:07     #4
Pütz  
Gast
 
Beiträge: n/a
der grosse Nachteil der breiten Felgen/Reifen ist der, dass das Fahrwerk stärker belastet wird. Radaufhängung, Radlager und alle Gelenke werden dadurch enorm belastet. Schläge werden nahezu ungefiltert auf das Fahrwerk übertragen und machen dies auf die Dauer "weich". Auf der anderen Seite reagieren Breitreifen sehr sensibel auf kleinste Fehler in der Aufhängung. Schon die kleinste Abweichung in der Lenkgemetrie macht sich halt sofort stärker bemerkbar.

Wechsle versuchsweise die Hinterräder auf die Vorderachse. Kontrolliere ob sich die Räder ohne aussergewöhnlichen Widerstand drehen lassen. Achte auf Mahlgeräusche aus den Radlagern. Fehlen an den Rädern Auswuchtgewichte?

Und achte mal darauf, ob ein Reifen einen Standschaden hat. Kann sein, dass du die Reifen über den Winter falsch gelagert hast. Ein solcher Reifen hätte dann einen sogenannten "Höhenschlag", läuft also nicht mehr über den ganzen Umfang der Lauffläche rund.


Gruss Pütz
Mit Zitat antworten