Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.05.2003, 13:27     #9
Moppi   Moppi ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Moppi
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 892

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330ig Touring / Audi A4 B6 1.8T LPG
Zitat:
Original geschrieben von Roter Flitzer
Also das Plastikding das vom Motor herauskommt und mit dem Schlauch vom Kühler verbunden ist??
Das müsste dann das Gehäuse vom Thermostat gewesen sein.

Zitat:
Kann es sein das da was von der WaPu abgebrohen ist und die Leitung irgendwie erstmal blokiert hat??
Die älteren WaPus hatten ein Pumpenrad aus Kunststoff, das hat es gerne Mal zerlegt. Allerdings war dann auch komplett Schluß, also nichts mit Auffüllen und einfach weiterfahren.

Beachte auf jeden Fall den Kühlwasserstand, und halte Ausschau nach Leckagen und nimm zur Sicherheit einen Wasserkanister mit. (Wegen der Post )

Das Beste wäre natürlich (fürs Auto mein ich) das Auto in die Werkstatt zu bringen und checken zu lassen.
__________________
Es ist kein Zufall, dass in dem Wort "Ingenieur" auch das Wort "Genie"steckt.

Warum E10? Ich kann auch ohne Alkohol Spaß haben.
Mit Zitat antworten