Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.05.2003, 09:07     #8
Roter Flitzer   Roter Flitzer ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-60311
Beiträge: 201

Aktuelles Fahrzeug:
E36 - M43

F-
Also das Plastikding das vom Motor herauskommt und mit dem Schlauch vom Kühler verbunden ist??

Gestern abend hab ich noch an der Kiste bissel herumgespielt..
Vom Kühlwasser weitere ca 1,5 Liter nachgefüllt und die Temp ist jetzt wieder in der Mitte. Hab ich dann noch bissel durch die Gegendgeheitzt und alles scheind wieder OK zu sein..

Nur eins geht mir nicht aus dem Kopf... Wie konnte das Wasser auf einmal so rausgedrück werden??

Und was mir noch aufgefallen ist, nach dem die Temp in der mitte wahr lief die heizung wieder einwandfrei.. Jedoch konnte ich den Wasserkreislauf nicht richtig entlüften!

Kommt nur bissel "dampf" aber keine Kühlflüssigkeit!

Das wasser scheint aber richtig zu zirkulieren, denn beide Schläuche vom Kühler werden richtig heiß.

Kann es sein das da was von der WaPu abgebrohen ist und die Leitung irgendwie erstmal blokiert hat??

Hab nämlich kein Bock das mir sowas wieder passiert und die Post wieder BMW's durch die gegend befördert
__________________
Rechtschreibfehler sind mir egal.
Vor allem nach dem 10 Bier...
Mit Zitat antworten