Thema: 3er E46 320d: Öllämpchen blinkt
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.05.2003, 23:13     #1
CompactDriver   CompactDriver ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von CompactDriver

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 3.921

Aktuelles Fahrzeug:
VW Golf
320d: Öllämpchen blinkt

Bei unserem unseligen, von zahlreichen (fast unzähligen) Mängeln heimgesuchten 320d Bj. 00 ist u.A. folgender Mangel neben anderen schon zum wiederholten male aufgetreten:

Historie:

ca. 8000km Ölwarnlämpchen blinkt immer wieder für eine knappe Sekunde auf. Der "Ölmesstandgeber" (so wurde er von der Werkstatt bezeichnet) wird neu justiert (Was auch immer das heißen soll).

ca. 22000km Nachdem der Mangel wieder auftritt wird das Teil getauscht

ca. 106000km Der Mangel tritt erneut auf - wieder wird das besagte Teil getauscht.

ca. 106050km Der Mangel tritt schon wieder auf....Heutiger Tag!

Weiß jemand was für ein Teil das ist was die Werkstatt getauscht hat, woher der Mangel kommt und vielleicht sogar wie man ihn abstellt?
Der Ölstand ist selbstverständlich korrekt.
Auftreten tut das Problem eigentlich nur wenn der Motor gut warmgefahren ist.
Vorgestern, nach kurzer - aber heftiger Autobahnhatz hat das Lämpchen mehr geleuchtet als es aus war...

Ich wäre für Hilfe/Rat/Zusprache sehr dankbar...
__________________
Signatur kostet extra

Geändert von CompactDriver (19.05.2003 um 23:15 Uhr)
Mit Zitat antworten