Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.05.2003, 15:33     #53
Zeitgeist   Zeitgeist ist offline
Power User
  Benutzerbild von Zeitgeist

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: 34123 Kassel
Beiträge: 13.614

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 320i Limo 3/04, Audi A4 Avant BJ 02 2.0 Atlasgraumetallic
Zitat:
Original geschrieben von EraZorX1
Mooiin Moiin

will auch mal was sagen )

Also als 318Ti Fahrer glaub ich kann ich da auch bisserl mitreden
Kumpel von mir fährt nen 318IS und ein anderer nen 320er Limo

Also ich kann das alles ned bestätigen das der 320er untenrum besser
gehen soll... der 318is fährt dem 320er eigendlich immer bisserl davon
egal welche drehzahl.... und ich find im vom Sound her eigentlich auch
viel schöner ... als den leisen zugeschnürten 320er !!!

Mit meinem hab ich die erfahrung gemacht (autobahn) das ich nem 323er
(limo) sehr gut nachkomme... teilweise auch schneller bin ... erst
endgeschwindigkeit... dann zurückstecken muss (begrenzer)

Bin auch der Meinung .... würde jedem einen IS empfehlen ... ist einfach
ein "richtiges" coupe .... der 320 motor passt ... in eine Limo .. und gut so

Aber bei einem Coupe will ich SPÜREN das ich FAHRE oder ist das nicht der ursprüngliche sinn gewesen ?????

mfg tom

PS: IS fährt endgeschwindigkeit nem 320er davon .. live gesehen)
Du entschuldigst, dass ich lache..
Nix gegen unterschiedliche Geschmäcker, aber frag mal 1000 Leute, welcher Sound der schönere ist, der eines 320i oder der eines 318ti/is...
Da wirst Du eine eindeutige Antwort bekommen, und zwar nicht zugunsten des 4-Zylinders...
Der 320er klingt gar nicht viel anders als ein 328i (Serie zumindest). Von wegen zugeschnürt..
Endgeschwindigkeit ist ebenfalls ein Witz, die hängt von Übersetzung, PS und CW-Wert ab, und da macht ein 318iS/ti ebenfalls keinen Stich, der 320er ist sogar ein wenig schneller. Laut Tacho fährt der mit Serienbereifung auch locker 225...
Vielleicht hast Du mit einem 320er ohne Vanos verglichen.. wäre möglich, aber so schlecht geht der "neue" 320er gar nicht. Und weniger drehfreudiger als der 4-Zylinder ist er auf keinen Fall

Bin vor kurzem in einem 318iS Bj 95 mitgefahren und das war nicht so pralle. Beschleunigung subjektiv gleich wie meiner, Kraft "untenrum" genauso, aber viel brummiger und relativ starke Vibrationen. Diese Unkultur passt irgendwie gar nicht zu einem BMW. Und der Sound ist von der Qualität her - mal ganz ehrlich - nicht mal ansatzweise mit einem 6Pack vergleichbar.. viel gleichmässiger, sirrender und harmonischer klingt der Reihensechser.
Ich beziehe mich auf den Sound mit Serienendtopf !

Geändert von Zeitgeist (18.05.2003 um 15:37 Uhr)
Mit Zitat antworten