Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.05.2003, 20:02     #1
Wox   Wox ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: A-
Beiträge: 170

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i 98-er
Kein Leistungsschub ab 4500 beim 318i

Hallo

Als ich den Fehler das erste mal bemerkte war es so das er bei 3.5 - 4.5 gut angezogen hat und nach 4.5 war es so als hätte ich ein Turboloch und jetzt dreht er auch ab 3.5 nicht mehr so "schön" schnell hoch Als das los ging hatte ich den eindruck als ob das Ansauggeräusch lauter geworden wäre?? In der Werkstatt hatten Sie mir auch gesagt das er nicht so gut rausdreht wie er soll. Sie haben dabei festgestellt das der Kat im Mitteltopf herumfällt und gemeint das kann sein das der da was verstopft? Und beim Diagnosetest war ein Fehler im Eprom?? laut Diagnose sollte das Steuergerät getauscht werden. Der Fehler war aber schon bei 68.000 und jetzt habe ich schon 75.000 drauf - also kann das nicht mit den Leistungsabfall zusammenhängen. Ich hoffe es weis wer was darüber? Kann das auch der LMM sein?
(E46 318i 99-er)


Gruß

Wox

Geändert von Wox (17.05.2003 um 20:08 Uhr)
Mit Zitat antworten