Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.05.2003, 08:05     #3
Miracoli   Miracoli ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: D-67*** Kaiserslautern
Beiträge: 4.025

Aktuelles Fahrzeug:
520d Kombi, 120d Cabrio, V-Strom
Bin mir nicht sicher welche Träger an der Original-AHK verwendet werden dürfen. Die AHK ist in Alu-Bauweise ( glaube, von Westfalia ) und die Trägerhersteller schreiben eine Kugel aus Stahl Qualität 52-3 vor.
In der Euro-Betriebserlaubnis des Trägers kann aber die Westfalia namentlich mit Art.Nr. aufgeführt sein, dann ist sie zulässig, ist z.B. bei Thule so. Bei Trägern mit Stabilisierungsbuchsen gibt es oft Probleme bei abnehmbaren AHK, da der Kugelhals nicht passend geformt ist, deshalb schreiben die immer passend für fast!! alle AHK.
Gruß Miracoli
Spritmonitor von Miracoli
Mit Zitat antworten