Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.05.2003, 00:20     #12
manolo   manolo ist offline
Power User
  Benutzerbild von manolo
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-30000 Hannover
Beiträge: 18.173

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 E85 2.5si Roadster     Honda Hornet PC36

H
Zitat:
Wenn das Auto immer noch die gleiche FGN hat, kann es weder vom Laster gefallen noch vom Händler anderweitig verkauft worden sein.

Schon mal an technische Probleme des Autos an sich gedacht?
Das führt dazu, das alles auf Halde produziert wird um den Fehler dann schnellstmöglich vor der Auslieferung zu beseitigen.
Und dann steht die Gurke ständig in der NL wenn er Pech hat. Viel Spaß so was durchzuboxen.

Von meinem Ex-Schwiederdaddy der Wagen hatte auch solche "Startprobleme" vor der Übergabe.
Ende vom Lied: Der Wagen sprang ab und zu nicht an, ServiceMobil anrufen, warten, Wagen geht an. Alles umsonst. Der Techniker war umsonst da oder lacht drüber.

Nach einem 3/4 Jahr gabs einen neuen. Und der fährt und fährt und ist echt Top. Und, er geht immer an.

Toll als Chef den Firmen Opel zu nehmen weil der 5er nicht angeht... Das geht einfach nicht. Entweder 100% oder nicht und dazu stehen.

Wer das nicht wollte: NL Hannover Lister Kirchweg.

Der dritte Bimmer, Neuwagen, alle 2 Jahre ein neuer mit richtig Ausstattung.
__________________
Stress ist etwas für Leistungsschwache... - BomChicka WahWah
Userpage von manolo
Mit Zitat antworten