Thema: 3er / 4er allg. Unterschiedliche VMax-Werte
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.07.2001, 09:58     #17
AndreasP   AndreasP ist offline
Freak
  Benutzerbild von AndreasP

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-45149 Essen
Beiträge: 692

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cab (5/10)
@Arthur
@Olin
Bin hier scheinbar unter den Ingenieuren gelandet.
Das mit dem Roll- und Luftwiderstand mag ja stimmen, das Verdeck ist ja quasi ein Stück Sandpapier im Wind.

2 Argumente, die ich damit nicht erklären kann:

1.Wenn ich aber dieser Rechnung folgen würde, dann hieße das, wenn ich das Hardtop (Glatt wie ein Kinderpopo) da drauf schnalle, müsste das Auto schneller laufen, oder (cw-Wert würde ja abnehmen, Form und Fläche sind nahezu gleich mit dem Coupé, und die 30 Kilo mehr Gewicht bringens nicht wirklich beim Rollwiderstand)?
Das würde doch dann aber dem eingetragenen km/h Wert im Fahrzeugschein widersprechen. Der müsste dann ja angegeben sein für geschlossen / offen / Hardtop ?

2. Das Auto fährt subjektiv gleich schnell, ob offen oder geschlossen. D.h. auch mit offenen Verdeck komme ich auf die Endgeschwindigkeit. Vielleicht dauert es einen Tick länger, vielleicht meine ich das aber auch nur, weil es offen so pervers bläst bei 240. Auch hier wäre die Frage: Offen müssten sich der CW-Wert ja deutlich verschlechtern, oder ?

Fazit:
Liegt es wirklich an mangelndem Drehmoment ? Der Diesel geht ab 3200 in die Knie im Drehmoment und der Benziner kommt da gerade richtig aus den Hufen. Das würde bei mir nicht erklären, warum der Diesel die gleiche Endgeschwindigkeit erreichen kann und der Benziner nicht (jeweils mit Automatik)

Gruß an die Dipl.Ing.'s
A.

------------------
A.
Polizeivideos vom eigenen Auto sind der Lacher auf jeder Party.
Userpage von AndreasP
Mit Zitat antworten