Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.05.2003, 20:16     #8
Bordstein   Bordstein ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 567

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 Coupe 3.0
Ich darf gerade nochmal die Reparaturmethode meines Kfz-Onkels in den Raum werfen: Wenn das Rohr zu dünn für das Hitzeblech geworden ist (da Dämmmaterial weggebrannt), muss das Rohr halt dicker werden - Schraube als Keil dazwischengetrieben und am Rohr festgeschweisst. Da sollte eigentlich kaum mehr was passieren, außer das Hitzeblech verformt sich wirklich drastisch (aber *mein* Wagen ist ja nicht tiefer).
__________________
This user is temporarily unavailable - please contact me via PN if necessary!
Mit Zitat antworten