Thema: 1er E87 u.a. Was haltet ihr vom 1er?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.05.2003, 21:23     #22
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
@mueckenburg

Ich halte es für müßig, über ein Jahr vor der Markteinführung über die Modellbezeichnungen zu spekulieren. Nach dem aktuellen System wäre es logisch, wenn der 2-Liter-Vierzylinder 118ti hieße, aber das ist letztendlich nicht so wichtig.

@all
Es ist auch nicht raus, ob der 3-Liter die Top-Variante wird. Vielleicht endet die normale Palette beim 2.5-Liter und wir bekommen noch eine M-Variante mit über 250 PS nachgeschoben. Wichtig in meinen Augen ist halt, dass der 1er an das anknüpft, wovon sich der 3er zunehmend entfernt. Deswegen glaube ich auch nicht, dass ein Stufenheck-1er in die Bora/Astra Limo-Klasse rutscht. Der E30 war auch ziemlich klein und ist nie mit Jetta oder Kadett verglichen worden.

Der E46 ist zwar nicht zuletzt so erfolgreich, weil er recht ordentlich Platz und Komfort bietet, aber das sportliche Image und die Rechtfertigung für die Preisgestaltung bezieht er aus dem Antriebskonzept und aus der Modellgeschichte, in der lange Zeit andere Prioritäten gesetzt wurden. Ein 1er als ein Fronttriebler mit Vierzylindern und BMW-Design wäre großer Käse gewesen. Aber der 1er so wie er zum Glück kommen wird, kann das Traumauto für viele BMW-Fans sein, die heute beim E46 ungern viel Geld für viel Auto mit wenig Motor bezahlen.

Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten