Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.05.2003, 12:27     #2
Basti   Basti ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Basti
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-
Beiträge: 1.263

Aktuelles Fahrzeug:
ja, dazu noch ein 325i Cabrio E30
Nach meine Erfahrungen ist das Automatikgetriebe hinsichtlich der Beanspruchung beim Chippen wohl eher der Knackpunkt als das neue Schaltgetriebe. Vor allem der Bereich Wandlerüberbrückungskupplung. Hab damit schon im Serienzustand Probs (klick). Das Geribbel im Schließpunkt ist dann furchtbar, feine Vibrationen bei "unbelasteter" Fahrt um 100 kommen womöglich auch daher.

Wie es mit der Kupplungsdimensionierung beim Schaltgetriebe aussieht kann ich allerdings auch nicht sagen.


Basti
__________________
"Autos, die ungeachtet der Fahrweise weniger als 15 Liter brauchen, machen mich müd und traurig" (aus: motor revue 2/84)
Mit Zitat antworten