Thema: 3er / 4er allg. schaltknaufgewicht
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.05.2003, 06:55     #16
Chaplin   Chaplin ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Chaplin
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-93055 Regensburg
Beiträge: 2.164

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520dA F10/ MINI One, 118i Cab., BMW R1100GS
Knüppel über dem Sack

Zitat:
Original geschrieben von schnoki
Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen dass es zu ernsten technischen Problemen führen kann - eher zu "ergonomischen" da meinetwegen der Knauf ein wenig mehr Unruhe fabriziert... Hand drauf beim fahren und gut ist!


bye, Kai
Ich denke auch, daß dies genau der Grund ist!
Beim 4-Zyl. Diesel/Benziner werden deutlich mehr Schwingungen auf den Schalthebel übertragen. Es macht imho keinen hochwertigen Eindruck, wenn bei besagten Modellen der Schalthebel im Leerlauf wie ein Kuhschwanz hin-und her wackelt.
__________________
Gruß, Chaplin
always look on the bright side of life
Fat Lady
Userpage von Chaplin
Mit Zitat antworten