Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.05.2003, 14:11     #23
Bordstein   Bordstein ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 567

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 Coupe 3.0
Es gibt noch eine neue Variante zu dem Kat-Blech-Problem, die ich gerade habe realisieren lassen:

Dicke Schraube als Keil anspitzen und zwischen das Kat-Rohr und die Blechummantelung treiben, so dass das Blech unter Spannung gesetzt wird. Anschließend wird der Schraubenkopf am Rohr festgeschraubt - es herrscht jetzt himmlische Ruhe.

Jetzt bin ich mal gespannt, wie lange es hält . Im schlimmsten Fall muss ich die gleiche Aktion nochmal am vorderen Ansatz des Blechs machen.
__________________
This user is temporarily unavailable - please contact me via PN if necessary!
Mit Zitat antworten