Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.05.2003, 20:18     #8
Stuhli   Stuhli ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: bei Köln
Beiträge: 109

Aktuelles Fahrzeug:
323ti

xx JS 48
Gleiches Prob -Neue Frage

Hi Forum!

Habe das gleich Problem wie Bob.

Ich habe die Handbremse zunächst nach der Anleitung meines Reparaturbuches (oder auch der von Wolfhart) gemacht, danach hat es immer noch geklappert, der Bremszug war bei dieser Einstellung kein bisschen vorgespannt, lümmelte so herum).

Dann hab eich mich erinnert, wie die Hb. eingestellt war, als ich das Auto bekam, da kam sie schon nach 1-2 Rasten. So hab ich das dannh auch gemacht und es klappert nix, auch das Rad dreht noch frei in der Grundstellung.

Das widerspricht ja der Anleitung, wo ja erst nach der 4. Raste die Bremse kommen soll.

Weiss jemand on dass so Okay ist, dass die schon bei der ersten Raste kommt?

Mich wunderste dass der Zug kein bisschen vorgespannt war, normalerweise gibt es doch da ne Vorspann-Feder,

Wielleicht ist das beim Compact alles anders?

Ihr hattet was über Selbstnachstellung gesagt, dass kann natürlich nicht sein, denn dann wäre ja kein Einstellrädchen da (oder? )

Würde mich über nen Tip freuen!
323ti Fahrer, nach welcher Raste kommt die Hb. bei Euch???

Gruss aus GM,

Stuhli!

Geändert von Stuhli (03.05.2003 um 20:21 Uhr)
Mit Zitat antworten