Thema: 3er E46 Erfahrung 6-Gang 330er
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.05.2003, 20:04     #6
PIT   PIT ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von PIT

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.125

Aktuelles Fahrzeug:
E93 Cabrio 325i 2007 und F10 535d 313 PS
Hi Thomas (Humpel17), danke für die Infos! Wenn sich mal ein Getriebe schlecht schaltet gilt das ja nicht für die Serie. Im übrigen sehe ich das mit dem Einfahren ähnlich , die Drehzahl ist hauptentscheidend. Nur da sich DifferentiAL UND rADLAGFER WOHL AUCH einlaufen die Tempolimitierung aber nur die ersten 500-1000 km...

Habe mich übr. fürs Sechsganggetriebe entschieden (bzw. entscheiden müssen) da ich es nimmer rechtzeitig bis zum 23.5. bekommen würde! Jetzt heißt es nur noch nen Käufer für den alten finden! War von Dir im Unfallthread der Tipp bzgl. MWSt. - als Jurist? Danke!


PIT (freut sich auf neue.....)
__________________
535d mit 313 PS, immer noch einfach nur geil....
Mit Zitat antworten