Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.04.2003, 20:59     #18
tom01   tom01 ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 9.868
Und da isser wieder!

@Jan Henning

"Ohrenrunterhäng" Standpauke angenommen, allerdings bin ich genau wegen fehlender Möglichkeiten und Kälte nach A.T.U. gefahren um den Wechsel vornehmen zu lassen.

Für alle, die es interessiert folgende interessante Kurzgeschichte:

Montag BMW NL Hannover, Lister Kirchweg:

- Ich benötige eine Öleinfüllschraube für meinen Wagen, Typ, Bj, bla.

- Müssen wir bestellen, ist nicht am Lager.

- ????????

- Verkaufen wir nicht so oft.

- Alles klar, bestelle ich , Sie rufen mich an wenn das Teil da ist?

- Ja, machen wir.

Heute vormittag, das Handy bimmelt:

- Ihr Ersatzteil ist da.

- Öleinfüllschraube?

- Ja.

- O.K., ich komme nachmittag vorbei.

Heute nachmittag, BMW NL:

- Ich möchte meine Schraube so und so abholen.

- Ja, ich hole sie.

Schraube und Dichtring werden gereicht.

- Kostet 2,44 Eu.

- Alles Klar. Frage: Weshalb haben Sie solche Pfenningartikel nicht am Lager?

- Weil wir alles, was weniger als 3 x im Jahr verkauft wird aus Kostengründen nicht lagern dürfen.

- O.K., wieviel von den Modellauto`s da hinter Ihnen verkaufen Sie den?

- Die gehen ganz gut.

- Vielleicht sollten Sie einen Karton weniger davon bestellen, und dafür Kleinteile im Lager vorrätig halten, damit ich z.B. nicht wegen so einer S"""""schraube nicht 140 km Fahren muß, nämlich 2 x Neustadt - Hannover.

Der "Lagerleiter" kommt nach vorn.

- Sie haben doch in Neustadt und Wunstorf auch einen BMW Händler, warum fahren Sie nicht dort hin?

- Weil ich gestern mit Ihrem Kollegen hier schon im Intranet geschaut habe, ob der das Teil am Lager hat. Hatte er aber auch nicht. Gestern morgen war dieses Teil bundesweit nur 4 x verfügbar,laut Ihrem Intranet, der nächste Händler war in Hagen/Westfalen.

- Die Disposition müssen Sie schon uns überlassen.

- Ich muß sterben. Irgendwann.

- Wir verkaufen aber z.B. wesentlich mehr von diesen Modellauto`s, als solche Schrauben.

- O.K., Sie sind die BMW Niederlassung Hannover?

- Ja.

- Oder eine Modellautowerkstatt?

- ??????????????????????????????????????

Das zum Thema Kundenfreunlichkeit und Service. Aber der Oberhammer kommt noch, die Schraube passt nicht, sie ist zu klein!!!!!

Zu guter Letzt noch die gute Nachricht, nachdem ich 3,5 l ATF eingefüllt habe und ein erste Runde durchaus anspruchsvoll gefahren bin, kann ich wohl sagen, mit einem riesen blauen Auge davongekommen zu sein, denn das Getriebe schaltet wieder wie am ersten Tag.

Danke an Alle, die mit Rat oder Tip`s oder Mitleid zur Seite gestanden haben. Trotzdem werde ich mich jetzt langsam nach einem anderen Wagen umsehen.

Grüße, Tom
Userpage von tom01
Mit Zitat antworten