Thema: 3er / 4er allg. Fahrwerk Compact vs. Coupe
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.04.2003, 18:56     #1
Ulf325Ci   Ulf325Ci ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Ulf325Ci

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 7.241

Aktuelles Fahrzeug:
MB C200 CDI S204

MD-XX XX
Fahrwerk Compact vs. Coupe

Ich spiele gerade mit dem Gedanken mein Coupe dezent tiefer zu legen. Mit Rücksicht auf die Straßen in Sachsen-Anhalt sollte das Auto aber nicht härter werden als das verbaute Serien-Sportfahrwerk (SFWAS). Der Händler empfahl mir Eibach 40/25mm.
Heute habe ich einen E46 316 Compact mit Eibach-Federn zur Probefahrt bekommen. Soweit hat mir das auch sehr gut gefallen, Kurvenlage und Einlenkverhalten sind so wie man es von einem BMW erwartet.
Auf Kopfsteinpflaster scheint das Fahrwerk sogar ein bisschen komfortabler zu sein als das Sportfahrwerk im Coupe.
Aber: bei ca. 120 habe ich eine Art "Wedeltest" gemacht, d.h. kurze heftige Schlangenlinien. Dabei fällt mir azuf, daß der 316ti deutlich stärker ins Wanken kommt als mein 325Ci.
Kann das an den Federn liegen? Eigentlich würde ich sagen eher an den Dämpfern. Ist der Unterschied Compact/Coupé so groß? Hat der Compact nicht sowieso "sportliche FWAS" serienmäßig ??

Der Compact ist übrigens fast neu, am Verschleiß kann es also nicht liegen.
__________________
Kofferraum statt Hubraum !

Geändert von Ulf325Ci (28.04.2003 um 18:59 Uhr)
Userpage von Ulf325Ci Spritmonitor von Ulf325Ci
Mit Zitat antworten