Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.04.2003, 18:52     #1
littleM   littleM ist offline
Freak
  Benutzerbild von littleM

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Hannover 30659
Beiträge: 632

Aktuelles Fahrzeug:
740i
Auto geht mit dem Lichtschalter an.. ohne schlüßel..

Hallo.. Bitte nicht hauen wegen dem vielen text...
Wollte gestern meine birne wechsel im standlicht(Blinker) auf der fahrer seite als ich sie drinn hatte schaute ich auf der linken seite da war das licht aus...
Komisch..
Ich die linke seite den blinker ausgebaut schau mir die birne an,sie war noch heil!!!Dann hatte ich die neue birne rein gesteckt lichzt ging noch nicht hatte dann gleich die sicherung kontroliert die war durch..
Neue rein gemacht gleich durch geknallt...
dann wieder neue rein ,wieder durch..
Sche**e dacht ich mir..
Zur tanke neue geholt..
Wieder neue rein wieder durch...
So standlicht ging noch nicht aber der rest ging zum glück..

HEUTE:Ich wieder raus wieder nach schauen.. habe heute alles abgeklemmt was drann war am SW Standlichtringe mein xenon alles ab gemacht selbst den runden stecker vom SW .. war also allesab ...
Ich sicherung wieder rein wollt licht anmachen AUTO GING AN...
Zumindestens wollte es.. dann hatte ich nur zündung an und machte licht an da ging das auto an...

Kann mir jetzt mal jemand erklären wie das geht und warum meine sicherung immer durchknallen..

Habe dann den sicherungs kasten abgeschraubt um zuschauen ob es geschmogt hat dadrunter.. war nicht der fall..

Hoffe es kann mir jemand nen tip geben woran es liegt...
__________________
Mit Freundlicher Lichthupe
Gruss Stephan

Bilder von meinem Unfaller
Mit Zitat antworten