Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.04.2003, 21:47     #2
78er_Christian   78er_Christian ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von 78er_Christian
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 32

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330d
Hallo,

ich fahre seit kurzer Zeit einen 330d von 06/2001 (184 PS).
Als ich abends mit geöffnetem Fenster rumgefahren bin, bemerkte
ich gelegentlich ein leises Geräusch, so ähnlich wie ein Klingeln.

Ein Bekannter hat den Wagen auf eine Hebebühne gepackt und
das Stück einer abgebrochenen Feder von der Radaufhängung irgendwo rausgeholt, was das Klingeln verursacht hat. Wenn die Feder ganz rausgefallen wäre, wäre es wahrscheinlich nie aufgefallen, dass da ein bis zwei cm fehlen (die Bruchstelle des Stücks war auch schon gut verrostet, ich denke mal, das Teil ranzt da schon seit mindestens einem halben Jahr vor sich hin).

Die BMW-NL erneuert mir jetzt die beiden hinteren Federn auf Kulanz.
Der Service-Mann meinte, der Bruch der Feder hätte nichts damit zu tun, dass der Vorbesitzer den Wagen gut getreten hat oder damit besonders brutal um die Kurven gefahren wäre, das wär schlichter Materialverschleiß.
Naja, immerhin hat BMW ja ab Werk eine Feder aus Metall und nicht aus Hartplaste eingebaut.

MfG
Christian
Userpage von 78er_Christian
Mit Zitat antworten