Thema: 3er E36 Vibrationen ab 180 ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.04.2003, 13:43     #1
MiBu325   MiBu325 ist offline
Profi
  Benutzerbild von MiBu325

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-52064 Aachen
Beiträge: 1.851

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325iA & BMW R1200 ST

AC
Vibrationen ab 180 ??

Hei,
bin letztes WE ein paar mal so zwischen 160 und 210 auf der BAB unterwegs gewesen und mußte feststellen, dass mein Auto ab 180 bis 200 feinfühlig vibrierte.....die Sommerreifen sind frisch montiert und gewuchet.
Ferner merkt man Unwucht der Räder meist zwischen 80 und 120 und nicht erst bei so hohen Geschwindigkeiten , bei 80-120 ist aber alle ruhig......ich weiß auch nicht ob es von vorne oder hinten kommt, ferner ist mir aufgefallen, daß das Auto auch unterhalb von 60 leicht vibriert.....auch die Bremsscheiben schließe ich mal aus....die funktionieren bestens und rubbeln auch nicht.
Es vibriert das Lenkrad leicht und ein paar Teile,die im Handschuhfach liegen machen sich "hörbar",ebenso klappert das geschlossene Schiebedach leicht.
Radlager? Aufhängung?Kardanwelle? ich bin ratlos..ht das schon mal jemand gehabt , Infos wären hilfreich.
__________________
Viele Grüße
MiBu325

MiBu´s 2,5l Schleuder

Geändert von MiBu325 (22.04.2003 um 13:47 Uhr)
Userpage von MiBu325
Mit Zitat antworten