Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.04.2003, 16:57     #1
Humphrey   Humphrey ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: Bayreuth
Beiträge: 127

Aktuelles Fahrzeug:
330Ci E46
HILFE Fahrzeug springt nicht an (Elektronik)

Hilfe, wer kann helfen!?!?!

Habe mein Auto (330Ci BJ 05/2002) über den Winter nicht gefahren.

Gerade wollte ich es wieder anlassen und es geht nix mehr.
Das Symbol für die Lichtmaschine leuchtet gelb und geht auch nicht mehr weg. Beim Starten macht es klack und alles geht aus. Spannung von der Batterie ist weg.

Hab jetzt mal einige Sicherungen gecheckt, aber scheint i. O. zu sein.

Wenn ich jetzt die Batterie anklemme, die Zündung einschalte, brennt das Symbol der Lichtmaschine gelb, DSC, ABS und die Bremse, alles gelb.
Beim versuch, das Teil zu starten, macht es ständig klack, klack und ABS flackert.
Was mir jetzt noch aufgefallen ist, z. b. Standlicht geht, Xenon leuchtet aber nicht mehr, außerdem das Symbol für die Handbremse schaltet bei Betätigung verschiedener Schalter zwischen rot und Gelb, wobei diese nicht angezogen ist. Das Radio geht aus u wieder an????

Ich denke aber nicht, das ich eine Sicherung vertauscht habe.

Aber vielleicht kann mal jemand nachschaun bei sich, vorne sind gleich 3 große Rote Sicherungen wo 50 draufsteht. eine is bei mir ganz oben u liegt flach, die drunter is frei
etwas unterhalb sind nochmal 2 50er die stehen, wobei der erste Platz frei ist und 2 u 3 belegt sind.
In der unteren Reihe der kleinen Sicherungen, gleich die erste Sicherung in der Mitte nach der Halterung für die roten Zange zum Ein u Ausbauen, (müßte NR. 53 sein) sollte eine 30er Sicherung sein, aber bei mir is da keine.

Wäre super wenn das jemand Checken könnte, der auch DSC drin hat.

Was soll ich jetzt tun? Ich kann ja nichtmal in die Werkstatt fahrn u mir den Fehlerspeicher auslesen lassen.

Kann bitte jemand helfen?

THX
Humphrey
Mit Zitat antworten