Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.04.2003, 07:57     #5
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 17.229

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Wenn die Scheinwerfer von innen dreckig werden, stimmt ohnehin irgendetwas nicht. Entweder ist das Gehäuse irgendwo gerissen, oder die Glühlampe ist nicht richtig eingebaut; andernfalls kann gar kein Dreck in die Scheinwerfer eindringen.
Das mit der falsch eingebauten Glühlampe hatte ich beim 328i mal. Mir ist das nur aufgefallen, weil der Scheinwerferkegel auf der Straße anders aussah als beim 330i. (Sind beide Vor-Facelift, folglich sollten die Scheinwerferkegel völlig identisch sein). Auf Nachfrage stellte meine BMW-Werkstatt dann fest, dass "jemand" die Glühbirne falsch eingebaut hat.

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten