Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.04.2003, 15:15     #4
Basti   Basti ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Basti
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-
Beiträge: 1.267

Aktuelles Fahrzeug:
ja, dazu noch ein 325i Cabrio E30
Zitat:
Original geschrieben von Schluckie
Was ist ein Injektor?
Um es mal ganz einfach auszudrücken: Der im Rail unter Druck gebrachte Diesel wartet sehnsüchtig vorm Zylinder nun endlich verbrannt werden zu können. Dieses Türchen, daß ihm den Zugang zum Zylinderraum verschafft ist der Injektor, quasi nur eine Art elektromagnetisch angesteuertes Ventil mit kleinen Löchern, damit der Kraftstoff auch fein zerstäubt wird.

Die Bezeichnung Einspritzventil trifft's nicht 100%ig, besser wäre wohl "Abspritzventil", was aber zumindest im deutschen Sprachgebrauch durchaus zu Mißverständnissen führen könnte

Basti
__________________
"Autos, die ungeachtet der Fahrweise weniger als 15 Liter brauchen, machen mich müd und traurig" (aus: motor revue 2/84)
Mit Zitat antworten