Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.04.2003, 20:48     #5
dereinzug   dereinzug ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von dereinzug
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 3.359

Aktuelles Fahrzeug:
135i Cabrio, Mai 2008

N
Hallo,

ich würde hinten links einfach mal den Wagenheber ansetzten
und aufheben.
Ob die Feder gebrochen oder das Domlager beschädigt ist
solltest Du dann ganz leicht feststellen können.

mfg Tom


P.S. beim Polo von nem Kumpel sind hinten beide Federn (Powertech)
vor kurzem erst gebrochen.
Er hats auch erst ziemlich spät festgestellt,
da es die Wicklung für die Vorspannung war, die ja so im Normalfall
auf Block liegt

EDIT das mit dem Schwanken würde aber imho eher zu dem
defekten Domlager passen als zu einem Federbruch
__________________
Fotoalbum bei Arcor
Wenn Gott gewollt hätte, dass der Mensch Bus fährt, dann hätte er uns alle zu Busfahrern gemacht!
Userpage von dereinzug
Mit Zitat antworten