Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.04.2003, 11:16     #6
Basti   Basti ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Basti
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-
Beiträge: 1.264

Aktuelles Fahrzeug:
ja, dazu noch ein 325i Cabrio E30
Zitat:
Original geschrieben von Jürgen325
BMW ist so ziemlich der einzige Hersteller, der seine laufende Modellpalette (siehe jetzt E46) auch technisch immer auf dem aktuellen Stand hält....
Motorenteschnisch hat das durchaus seine Bedeutung: BMW versucht möglichst immer während der Laufzeit einer Modellreihe neue Motoren einzuführen damit nicht gleichzeitig eine neues Modell mit einem neuen Motor rauskommt.
Wenn man einmal von diesem goldenen Weg abweicht (E65) hat sich das große Zittern vorher wegen dieses Schrittes dann ja letztendlich auch bewahrheitet - die Probleme sind ja allgemein bekannt.

Andererseits ist dies wiederum ein Grund, keinen neuen BMW direkt nach der Markteinführung zu kaufen, da dann bald wieder neue Motoren kommen (es sei denn die Motoren sind über eine andere Baureihe eingeführt worden).


Basti
__________________
"Autos, die ungeachtet der Fahrweise weniger als 15 Liter brauchen, machen mich müd und traurig" (aus: motor revue 2/84)
Mit Zitat antworten