Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.04.2003, 19:37     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.177

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring
BMW International Open 2003

Die Golfelite kommt zum 15. Mal nach München

Feiert Thomas Björn dritten Triumph?


München. Mit neuem Drive gehen die BMW International Open in die nächste Runde. Bereits zum 15. Mal wird dieses bedeutende Golfturnier der PGA European Tour am Standort München ausgerichtet. Dabei ist BMW erneut nicht nur Titelsponsor sondern tritt als Veranstalter und Organisator in Erscheinung. Golf ist - neben Formel 1 und Hochseesegeln - eine der drei Hauptsäulen des internationalen Sportmarketings von BMW.

Seit 1985 trägt BMW als Ausrichter von Amateur- und Profi-Golfturnieren der wachsenden Bedeutung des Golfsports Rechnung. Die BMW International Open im Golfclub München Nord- Eichenried haben sich in diesem Zeitraum zu einem der führenden Golfturniere der European Tour entwickelt. Nicht zuletzt die Rekordkulisse von 64.000 Zuschauern im Vorjahr spricht für das Ansehen dieser Veranstaltung.

Wenn sich vom 28. bis 31. August dieses Jahres Golfprofis der Weltklasse in München treffen, hat ein Spieler zum ersten Mal die Chance, dieses Turnier zum dritten Mal zu gewinnen: Titelverteidiger Thomas Björn könnte dieses Kunststück nach seinen Erfolgen in den Jahren 2000 und 2002 schaffen. Damit würde er sich den Siegerpokal und mit 300.000 EURO erneut den Hauptteil des Gesamtpreisgeldes von 1,8 Mio. EURO sichern. Mit seinem Erfolg in München startete Björn eine außerordentlich erfolgreiche zweite Saisonhälfte, die er mit dem Gewinn des Ryder Cup 2002 mit dem Europäischen Team krönte.

Einen ähnlich spannenden Verlauf wie bei den BMW International Open 2002 erhoffen sich die Organisatoren natürlich auch für die 15. Austragung. Alle interessierten Anhänger des Golfsports haben die Gelegenheit am Donnerstag, 28. August und Freitag, 29. August, das Turniergeschehen bei kostenlosem Eintritt vor Ort zu verfolgen.

Die Tageskarte für Samstag, 30. August, bzw. Sonntag, 31. August, kostet 25.- EURO (im Vorverkauf 22..- EURO). Die Dauerkarte für das Wochenende ist für 40.- EURO erhältlich (Vorverkauf 35.- EURO). Eintrittskarten können ab sofort über die Tickethotline 089-99 92 99 99 bestellt werden.

Aktuelle Informationen über das Turnier sind über die Internetadresse www.bmw-golf.com abrufbar.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist
Mit Zitat antworten