Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.03.2003, 15:28     #1
Claas   Claas ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Claas

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-44787 Bochum
Beiträge: 3.164

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 318iS Bj. 6/92

BO-CB 979
Lack bei "nicht Lackierten" Schwellern freilegen, wie ?

Hi ho,

Als ich heute beim Wagenwaschen mal gründlich sein wollte, und endlich das nach einiger Zeit hässlich gewordene "Stoßstangenschwarz" von meinen Schwellern entfernen wollte ist mit an einer Stelle aufgefallen (nachdem ich wohl etwas zu gründlich war ), dass unter dem Plastik eine Lackschicht ist. Ich hab das früher immer für ein Gerücht gehalten, aber das scheint ja wohl zu stimmen .
Jetzt würde ich gerne mal wissen, womit ich den Lack am besten freilegen kann. Ich hab da mal was von Verdünnung gehört, bin mir aber nicht sicher was ich da nehmen soll, da ich die Lackschicht da drunter ja nicht beschädigen will.

Vielleicht kann ja mal jemand, der das schon gemacht hat etwas dazu schreiben ...

mfg
Claas

Geändert von Claas (28.03.2003 um 17:11 Uhr)
Userpage von Claas
Mit Zitat antworten