Thema: 3er / 4er allg. Lenkradstellung, Spurverstellung
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.07.2001, 17:43     #1
Sven Diesel   Sven Diesel ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-67133 Maxdorf
Beiträge: 403

Aktuelles Fahrzeug:
320d touring, VW Golf TDI
Lenkradstellung, Spurverstellung

Hallo Leute,
ich habe vor ein paar Wochen schon einmal einen Beitrag zum Thema Lenkradstellung / Spurverstellung eingestellt. Leider wurde ich damit abgespeist, daß mein Problem mit der schiefen Lage der Lenksäule zu tun hat. Ich komme aber nicht weiter. Folgendes Problem habe ich:

320d 5 Wochen alt, 2000 KM
Das Lenkrad steht in Geradeausfahrt permanent leicht nach rechts. Lasse ich es los, zieht der Wagen nach rechts.
Fahre ich auf einer Straße die nach links abläuft, muß ich logischerweise leicht nach rechts lenken um geradeaus zu fahren. Der Einschlagwinkel ist jedoch nach rechts wesentlich größer als wenn ich die gleiche Straße in umgekehrter Richtung zurück fahre (Straße läuft dann nach rechts ab und ich muß leicht nach links lenken). Klingt kompliziert, ist aber so. Ich habe ständig das Gefühl, daß die Spur nicht stimmt. Bin von Anfang an nirgends gegen gefahren. Sollte ich die Spur vermessen lassen? Kann die Spur im Werk falsch eingestellt sein?
Gibt es Erfahrungen hierzu. Bitte nur sinnvolle Meinungen einstellen.

------------------
320d
Mit Zitat antworten