Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.03.2003, 18:42     #5
Daywalker2000   Daywalker2000 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Daywalker2000

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-85354 Freising
Beiträge: 341

Aktuelles Fahrzeug:
330D Touring

FS-S XXX
Schönen guten Abend,

war heute morgen beim Händler meines Vertrauens. Es ist wohl folgendermaßen: BMW hat die Händler angemailt, daß es eine schlechte Charge bei den Querlenkern gegeben hat (meine waren glücklicherweise nicht dabei), läßt sich anhand irgendeiner Nr. auf eben diesen besagten Teilen feststellen, war ne Sache von 10 Min, rauf auf die Bühne, kurzer Blick und wieder runter.

Die Dame am Telefon, die mich in die Werkstatt beordert hat, hat es ja so hingestellt, als würde es um Leben und Tod gehen. Nun hieß es auf einmal, alles nicht so schlimm, die "fehlerhaften" würden nur schneller verschleissen und nicht unbedingt kaputtgehen bzw. sich während der Fahrt verabschieden.

Soll sich mal jeder seine Meinung darüber bilden, was denn nun stimmt

Greetz
Daywalker
Mit Zitat antworten