Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.03.2003, 13:30     #1
guennah   guennah ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von guennah

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: 32567 Lemgo
Beiträge: 36

Aktuelles Fahrzeug:
MINI One

LIP-HZ **
Probleme Luftmassenmesser E46

Hallo,

an meinem Fahrzeug (km-Stand 15.000, Bj. 6/2002) hatte ich ein plötzliches Leerlaufsägen, ruckeln im Schiebebetrieb, schlechte Gasannahme. Nach ca. 3 Neustarts war das Leerlaufsegen weg, aber die Gasannahme und die Leistung war noch immer sehr besch... . Eine Lesung des Fehlerspeichers brachte laut meiner Werkstatt eine "Menge Fehlermeldungen", sodass man sich entschloss, diesen Fehlerbericht nach München zu senden.

Nach der Antwort aus München (4 Tage später) kam mein Auto in die Werkstatt und folgende Arbeiten wurden erledigt: Luftmengenmesser ausgebaut und gereinigt und wieder eingebaut. Neue Software der Motorelektronik aufgespielt.

Jetzt habe ich den Wagen wieder. Die Gasannahme ist besser, aber ich finde, er spricht lange nicht so gut an wie früher - der Motor ist zäher und nicht mehr so agil und spritzig. Gibt es hierzu Erfahrungen, Meinungen oder Lösungsansätze?

Danke.
Mit Zitat antworten