Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.03.2003, 19:07     #4
G31C   G31C ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Bayern
Beiträge: 554
Hallo

Also, was mir spontan einfällt, ist daß der Motor noch kein M50TU ist, sprich erkeine VANOS hat. Demzufolge sollte der Spritverbrauch etwas höher und der Drehmomentverlauf etwas schlechter sein.
Vergleich: M50: 190Nm bei 4700U/min
M50TU: 190Nm bei 4200U/min
Spritverbrauch hab ich keine Angaben, soll sich aber um etwa 0,5 l/100km bewegen. Den M50TU gab es übrigens ab September 1992 (nicht unbedingt Erstzulassung, nur Bauzeit). Ist am Motor ganz leicht zu erkennen. Der Zylinderkopfdeckel hat dann unterhalb der Plastikverkleidung eine herausstehende Nocke, im Forum gabs mal Fotos von.....
Meiner hats nicht, wirklich vermissen tu ichs nicht, aber ein halber Liter weniger, das wäre trotzdem nicht schlecht, überlegs dir!
Meine persönliche Meinung: mir wäre der Wagen zu alt und die Laufleistung zu hoch, um den jetzt noch zu kaufen. Schließlich fahre ich meinen schon seit fünf Jahren. Aber dir gehts wohl um den Preis. Es ist halt schlecht eine Aussage zu machen, wenn man den Zustand des Fzgs nicht kennt. Selbstverständlich kann auch ein so alter Wagen in gutem Zustand sein, meiner ist es sicherlich. Aber du erwähnst Bläschen im Lack, sprich Rost...... Ich denke, du musst es selbst wissen.
PS: Übrigens, auch wenn ich meinen seit fünf Jahren hab - er bereitet mir wirklich jeden Tag Freude am Fahren, das ist kein Scherz! Das liegt größtenteils am Motor aber auch am Fahrverhalten. Ein 316er oder 318i macht bei weitem nicht so viel Spaß!!! (bin gespannt, was jetzt kommt)

mfG
Mit Zitat antworten